Professionelles Fahrzeug Tracking

Mehr Features und Funktionen, umfangreicheres Tracking

Wenn Sie individuelle, branchenspezifische Lösungen benötigen, die über die reguläre Fahrzeugortung hinausgehen, dann ist das professionelle Fahrzeug-Tracking die ideale Lösung für Sie. Es bietet Ihnen umfangreichere Funktionalität, Ihre Einsätze effizient zu koordinieren und lässt sich gezielt maßgeschneidert an Ihre Branche anpassen. Mit diesem Tracking System können Sie:

  • Temperaturniveaus einstellen und Temperaturwerte laufend beobachten
  • Überprüfung von Kraftstoffstand sowie -verbrauch
  • Öffnung und Schließung des Tankdeckels beobachten (Uhrzeit und Ort)
  • Zuordnung der Fahrzeuge zu den entsprechenden Fahrern und Fahrerprofil-Erstellung
  • Zeit und Ort bei Öffnung/Schließung der Tür erfassen
  • Einrichtung eines Notfall-Support-Systems für Ihre Fahrer
  • Zwei-Wege Sprachanrufe mit Ihren Fahrzeugen tätigen
  • Arvento-Katalog herunterladen (PDF)

Professionelles Fahrzeug Tracking

  • Temperaturniveaus einstellen und Temperaturwerte laufend beobachten
  • Überprüfung von Kraftstoffstand sowie -verbrauch
  • Öffnung und Schließung des Tankdeckels beobachten (Uhrzeit und Ort)
  • Zuordnung der Fahrzeuge zu den entsprechenden Fahrern und Fahrerprofil-Erstellung
  • Zeit und Ort bei Öffnung/Schließung der Tür erfassen
  • Einrichtung eines Notfall-Support-Systems für Ihre Fahrer
  • Zwei-Wege Sprachanrufe mit Ihren Fahrzeugen tätigen.

Für weitere Informationen zum Professionellen Fahrzeug Tracking laden Sie bitte die Produktvergleichstabelle herunter und wählen Sie das Fahrzeug Tracking Gerät aus, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht.

PRODUKTVERGLEICHSTABELLE

imt.14 Fahrzeug Tracking Gerät

Fortgeschrittene Technologie, makelloses Design, überragende Leistung.

Eine kompakte Einheit mit integrierten GSM, GPS-Antennen. Kann einfach und problemlos ohne zusätzliche Antennen oder Zubehör installiert werden.

GPS-Empfänger mit 50 Kanälen und Assist GPS-Feature ermöglicht eine zuverlässige Standortangabe.

Mindestens 7 Stunden Betriebszeit mit interner Batterie.

Möglichkeit sowie Kapazität, zusätzliche Sensoren über mehrere Ports anzuschließen.

Über den integrierten Bewegungssensor (G-Sensor) ist es möglich, sofortige Meldungen zu empfangen, z.B. bei Unfällen, unbefugten Fahrzeugbewegungen sowie Abschleppsituationen.

Remote Firmware und Programmparameter werden über GPRS aktualisiert. Manipulationserkennung, GPS Jammer-Erkennung und weitere Sicherheitsfunktionen.

MODEL
imt.14
PRODUCER
Arvento Mobile Systems
POWER
12-24 VDC
50 - 30 mA (average)
225 - 125 mA (peak)
OPERATING TEMPERATURE
-40 C to +85 C
DIMENSIONS
103mm x 68.5mm x 19mm
WEIGHT
105 gr
DATA STORAGE
64mb


GSM MODEM
Quad-Band GSM/GPRS
850/900/1800/1900 MHz
GSM-ANTENNE
Intern
SAR 10g:
0.156 (W/kg) @ 900MHz
SENSOREN
G- Sensor (Bewegungs- und Unfallerkennung)
AUSGANGSLEISTUNG
Klasse 4 (2W) @ 850/900 MHz
Klasse 1 (1W) @ 1800/1900 MHz
GPS-EMPFÄNGER
50 Kanäle
GPS L1 Frequenz, C/A Code
SBAS: WAAS, EGNOS, MSAS
Empfindlichkeit: -161 dBm
AGPS –Hilfe
Genauigkeit: GPS 2,5 m, GPS+SBAS 2.0m
LED ANZEIGEN
GSM,GPS
EMPFINDLICHKEIT
-108 dBm@850/900 MHz
-107 dBm@1800/1900 MHz
Firmware over the Air
Vorhanden
GPRS
GPRS Klasse 10
Mobile Station Klasse B
Kodierschema 1 bis 4
PBCCH – Unterstützung
SMS – Unterstützung
Übergeordnete Echounterdrückung & Lärmreduzierung
I / O PORTS
5 x Digitaler Eingang
3 x Analoger Eingang
1 x km Sensor Eingang
1 x Zündungseingang
3 x Digitaler Ausgang
2 x RS232
1 x Audio Port
2 x Sensor (I2C)
1 x Can-Bus Port
ZERTIFIKATE

Fortgeschrittene Software Applikationen

Bleiben Sie immer auf der Spur, dank Web/Desktop Software und mobilen APPs, die kundenspezifisch entwickelt wurden und die mit allen gängigen Geräten wie, iOS, und Android-Geräten, kompatibel sind.
  • Web-based Application
  • Desktop Application
  • Smartphones and Tablet Applications

Arvento Web-based Application

Arvento’s benutzerfreundliche Web-basierte Oberfläche kann mittels Benutzernamen und Passwort von jedem Internet-fähigen Computer über www.arvento.com aufgerufen werden

Die einfach zu bedienende Oberfläche ermöglicht dem Nutzer umfangreiche Zugriffe auf das Flottenmanagement- und Ortungssystem über das digitale Kartenmaterial auf dem Web-Server

Arvento Desktop Application

Arvento’s Desktop-Lösung und digitale Landkarten, die auf den PC des Users installiert sind, empfangen die Daten nur über die Geräte selbst. So ist schnelles und effektives arbeiten, sogar bei Internet-Verbindungen schwacher Bandbreite, möglich.

Smartphone- und Tablet-Applikation

Mit Arvento‘ mobilen Applikationen, die kundenspezifisch entwickelt wurden und kompatibel mit iOS, und Android-Geräten sind, können Fahrzeuge in Echtzeit auf digitalen Landkarten beobachtet werden. Die Nutzer haben darüber hinaus leichten Zugriff auf Berichte, Meldungen und Warnungen und können die Fahrzeuge via mobiler App schnell und einfach orten.

Lizenzierte Digitale Landkarten

Die ganze Welt auf Ihrem Bildschirm

Das in der Software und den Applikationen integrierte digitale Kartenmaterial, wird über die gesamte Vertragslaufzeit ohne Aufpreis aktualisiert. Außerdem kann man als Nutzer das Kartenmaterial durch das Hinzufügen von Geopositionen, wie z.B. Bürostandorte, POIs u.v.m. individualisieren.

Optionale Sensoren und Zusätzliche Einheiten

Das imt.14 professionelle Fahrzeugtracking System ist jederzeit erweiterbar. Sie können Ihr System dank optionaler Sensoren und Einheiten, mit entsprechenden Zusatz-Features ausbauen.

Mobile DVR

Mobile DVR ist ein funktionaler mobiler digitaler Videorecorder, der speziell für Video- sowie Fernbeobachung von Fahrzeugen entwickelt wurde. Die Mobile-DVR-Einheit ermöglicht auch einen Online-Zugriff auf audiovisuelle Aufzeichnungen und bei Bedarf auch den Remote-Zugriff auf die bereits aufgenommenen Bilder.

Fahrer Identifizierungseinheit

Diese Einheit ermöglicht den Nutzern, die jeweiligen Fahrer des Fahrzeuges, die zurückgelegte Distanz und die seitens eines bestimmten Fahrers gefahrenen Stunden zu erfassen. Die Fahrer führen ihre ID Karten ein oder betätigen die ID Buttons oder Passwörter um die Einheit zu bedienen.

Temperatursensor

Die Temperatursensoren werden an die Geräte angeschlossen und messen bzw. melden regelmäßig die Temperaturniveaus der gewünschten Orte. Falls die Temperatur das vorbestimmte Niveau unterschreitet oder überschreitet, erhalten die Nutzer sofort eine Meldung

Feuchtigkeitssensor

Mithilfe von Feuchtigkeitssensoren wird regelmäßig die Luftfeuchtigkeit in den Fahrzeugen, an einer beliebigen Stelle, gemessen und gemeldet. Bei Abweichungen der vordefinierten Freuchtigkeitswerte, erhalten Benutzer sofort eine Alarmbenachrichtigung.

Sicherheitssensoren für den Kraftstofftank

Diese Einheit ermöglicht den Nutzern, die jeweiligen Fahrer des Fahrzeuges, die zurückgelegte Distanz und die seitens eines bestimmten Fahrers gefahrenen Stunden zu erfassen. Die Fahrer führen ihre ID Karten ein oder betätigen die ID Buttons oder Passwörter um die Einheit zu bedienen.

Kraftstoff-Füllstand-Sensor

Der Sensor wird in den Kraftstofftank des Fahrzeuges eingebaut und ermöglicht dem Nutzer den Füllstand des online in Echtzeit oder rückwirkend zu beobachten und zu kontrollieren. Falls gewünscht, kann ein Alarm eingestellt werden um den Fahrer im Fall von plötzlichen sowie unerwarteten Änderungen des Füllstandes zu alarmieren.

Notfall Pedal / Button

Bei Betätigung des Pedals / Buttons, wird das System aktiviert und der Fahrer kann im Notfall eine Warnung an die Zentrale senden bzw. eine Nachricht wird an die voreingestellten Mobiltelefone gesendet.

Türsensor

Ein Sensor, der an die Türen installiert wird, und anzeigt wann und wo Türen geöffnet bzw. geschlossen werden. Je nach Einstellung werden automatisch Meldungen über den Status der Türen ausgelöst.

Tracking Sensor für Anhänger

Dieser Sensor ermöglicht dem Benutzer zu überprüfen, welcher Anhänger an welchem ​​LKW angehängt bzw. von welchem ​​LKW gelöst wurde, wann und wo er befestigt bzw. gelöst wurde und welche Distanz er zurückgelegt hat..